Werdegang

Ausbildung
1992 – 2000 BG & BRG 7100 Neusiedl am See
2000 – 2003 Akademie für den physiotherapeutischen Dienst am Wilhelminenspital der Stadt Wien

Seit 2003 Physiotherapeutin im KH der Barmherzigen Brüder in 7000 Eisenstadt
(Abteilung: Unfallambulanz in 7123 Frauenkirchen)
Seit 2004 Freiberufliche Tätigkeit in Neusiedl am See
2016 – Errichtung der Praxis für Osteopathie und Physiotherapeutie in Gols

Fortbildung
2004-2006 ESP Sportphysiotherapie (Physiozentrum für Weiterbildung, 1220 Wien) link
2006 CRAFTA (Forbtildungszentrum Klagenfurt)
link
2007 Triggerpunkttherapie (FBZ Klagenfurt)
link
2007 Mulligan Konzept (Physiozentrum 1220 Wien)
link
2008 McKenzie (Physiozentrum 1220 Wien)
link
2009 Mc Kenzie B (Wien) link
2009 Crafta (Wien)
2009 Kinesio Taping (Wien)
2009-2016 WSO Wien, Donau Uni Krems link
2018 Narbenentstörung und -behandlung (Wien)

Indikationen

– Beschwerden am gesamten Bewegungsapparat
– Haltungsschäden, Abnützungserscheinungen
– Verspannungen, Muskuläre Dysbalancen, Muskelschwäche
– Blockaden der Wirbelsäule
– Einschränkungen der Beweglichkeit
– Nach einer Verletzung, Operation
– Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus
– Kiefergelenksprobleme, nach Zahnoperationen
– Schwangerschaftsbeschwerden, Menstruationsprobleme